Castle Staffel 6 Folge 6: Das Geheimnis des verlorenen Schatzes

31.1.2014: Eine Ratte huscht über den Boden, ein Kameraschwenk – und dann sieht man die Leiche einer Frau, die wie gekreuzigt am Boden liegt. So entwickelt sich ein neuer Fall für Castle und Becket, der sie ein wenig an die Ereignisse aus Dan Browns Buch „Sakrileg“ (The Da Vinci Code) erinnern wird… Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Castle Staffel 6 Folge 5: Besuch aus der Zukunft

25.1.2014: Ein älterer Mann fährt im Fahrstuhl nach oben. Als sich die Tür öffnet, geht er raus – und dann kommt ein Mann mit einer Kapuze angerannt, rempelt ihn an und verschwindet im Fahrstuhl. Der alte Mann entdeckt Blut auf seinem Hemd, lässt die Beutel fallen und geht zu einer offenen Wohnungstür, deren Rahmen ebenfalls blutverschmiert ist. Er öffnet langsam die Tür – und er sieht ein Stromkabel, das zu einer Wasserschüssel führt. Und er sieht, dass jemand mit den Füßen in der Schüssel sitzt und wohl tot ist… Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Castle Staffel 6 Folge 4: Der größte Fan

18.1.2014: Der Wechsel nach Washington hat ja für Beckett nicht lange gedauert – am Ende von Folge 3 wurde sie dort gefeuert. Sie ist arbeitslos – doch natürlich geht es irgendwie weiter – und zwar spannend. Die neue Folge beginnt damit, dass eine junge Frau hektisch ihre Handtasche packt – während eine Leiche am Boden liegt. An der Wohnungstür klopfen Polizisten an und fordern auf, die Tür zu öffnen. Dann steckt die Frau noch eine Waffe ein. Sie öffnet das Fenster und klettert die Feuertreppe nach unten, während die Polizisten die Tür eintreten. Aus dem Fenster heraus informiert ein Polizist einen Cop auf einem Fahrrad. Die Frau rennt davon und stürmt in ein Haus. Sie landet in einer Zahnarztpraxis, schließt die Tür ab und zückt die Waffe – es sind fünf Geiseln anwesend… Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Castle Staffel 6 Folge 3: Need to Know

Bestechungsversuch9.1.2014: Ein Jogger ist unterwegs. Als er in einer Baustelle landet, wird er ermahnt, woanders zu laufen. Der Jogger dreht sich um – und ein Toter wird sichtbar, der am Haken eines Krans hängt und dort aufgespießt ist. So beginnt die Folge 3, die letztendich dazu führen wird, dass Beckett ihren Job beim FBI verlieren wird – und der Grund dafür macht sie um so sympathischer…

Castle und Beckett scheinen gemeinsam im Bett zu liegen, als sie sich unterhalten. Doch schnell sieht man, dass die beiden sich lediglich per Smartphone-Video unterhalten. Beckett ist in Washington, Castle in New York. Dann erhält Beckett einen Anruf ihrer Partnerin McCord.

Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Castle Staffel 6 Folge 2: Vergiftet

3.1.2014: Die erste Folge von Staffel 6 endete damit, dass Beckett Castle mitteilen musste, dass er einen Giftstoff im Blut hatte – und dass er damit nur noch weniger als einen Tag zu leben hätte. Das Gift hatte Castle eingeatmet, als er im Auto des mutmaßlichen Terroristen Jack Bronson saß – dieser ist schon im Auto an dem Gift gestorben. Es bleiben nur wenige Stunden, um das Gegenmittel zu finden. Doch das wurde zusammen mit dem Gift gestohlen… Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Castle Staffel 6 Folge 1: Walküre

2.1.2014: Nachdem Beckett in den letzten Folgen der Staffel 5 das Angebot erhielt, Mitglied einer FBI-Task Force (einem Ermittlungsteam des Justizministeriums) in Washington zu werden, war klar, dass es zu Komplikationen in der Beziehung zwischen Beckett und Castle kommen würde. Im Staffelfinale endete die letzte Folge der Staffel 5 dann mit einem Heiratsantrag von Castle. Die erste Folge der Staffel 6 (zu sehen bei Kabel eina am 3.1.2014) knüpft nahtlos an diese Frage an – und ist zugleich der erste Teil einer spannenden Doppelfolge, in der Castle in tödlicher Gefahr ist … Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Fehlerhafte Links in meinen Beiträgen über TV-Serien zu tv.com

8.1.2012: Bei den TV-Serien wie NCIS, Castle oder auch Human Target habe ich bislang gerne auf tv.com verwiesen, etwa um dort die Zusammenfassung einer Folge nachlesen zu können. Leider hat tv.com seit kurzem den gesamten Webauftritt komplett geändert (und zwar ist dort alles nun völlig unübersichtlich und viel bedienerunfreundlicher gestaltet), so dass die bisherigen Verlinkungen zum einen nicht mehr funktionieren, zum anderen sind auch viele der so genannten Recaps als Zusammenfassungen generell dort nicht mehr zu entdecken. Künftig werde ich also nicht mehr auf tv.com verweisen. Wer also auf einen veralteten Link stößt, der dort ins Leere stößt: sorry, ich werde die Links nach und nach entfernen und versuchen, eine andere Quelle zu finden…

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Castle startet in die 4. Staffel: Folge 1 „Rise“ lief bereits bei ABC

21.9.2011: Der Herbst geht gut weiter – nach NCIS geht es auch mit Castle in die Fortsetzung. Nachdem am Ende der dritten Staffel Beckett niedergeschossen wurde und Castle ihr seine Liebe gesteht, waren alle Castle-Fans gespannt, wie es weitergeht. Nun, natürlich überlebt Beckett, und sie erzählt Castle, dass sie sich an den Schuss und alles weitere nicht erinnere – und dass sie Zeit brauche und ihn vorerst nicht sehen wolle. Am Ende erzählt Beckett übrigens ihrem Psychiater, dass sie Castle angelogen hätte – und sich doch an alles erinnere…

Weiterlesen und/oder kommentieren»

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein: