Planetarium in Moskau wieder geöffnet

14.6.2011: Es gibt ein neues Ausflugsziel in Moskau: Das Moskauer Planetarium, das 17 Jahre lang, also ab 1994, geschlossen war, hat nach langer Zeit seine Tore wieder geöffnet. Wer einen Besuch in Moskau plant und sich für Raumfahrt und Sterne interessiert, für den habe ich mal ein paar Infos zusammengetragen:

Erreichen kann man das Planetarium mit der Metro. Der beste Ausgang ist wohl Barrikadnaja, was zur Linie 7 (violette Linie) gehört. Alternativ kann man auch mit der braunen Ring-Linie 5 bis Krasnopresnenskaja fahren und dann zur Station Barrikadnaja wechseln (hier ein Link zum Metro-Plan von Moskau). Dann ist es nicht mehr weit zu Fuß.

Die genaue Adresse lautet: 123242, Москва, ул.Садовая-Кудринская, д. 5, стр. 1, die Telefonnummer lautet: + 7 (495) 221 76 90

Geöffnet hat das Planetarium von 10 Uhr bis 21 Uhr, das „4D Kinotheater“ schließt erst um Mitternacht. Inzwischen gibt es auch Cafes, das „Cafe Teleskop“ ist sogar bis 2 Uhr in der Früh geöffnet, das „Retro-Cafe & Büffet“ schließt um 21 Uhr.

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von:

  • Website:


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.