Mit Kindern ins Ausland reisen: Kinder brauchen eigenen Pass ab 26. Juni 2012

16.4.2012: Wer seine Kinder bisher im eigenen Reisepass eingetragen hat und ab dem 26. Juni 2012 ins Ausland reisen will, sollte rechtzeitig für jedes Kind einen eigenen Pass beantragen. Denn ab 26. Juni tritt eine wichtige Änderung im deutschen Passrecht als Umsetzung einer europäischen Vorgabe in Kraft. Kinder (ab Geburt) ohne eigenes Reisedokument dürften dann nämlich nicht mehr ins Ausland einreisen.

Die entsprechenden Verodnungen lassen sich auf der Webseite des Bundesministerium des Inneren nachlesen.

Für die Eltern bedeutet das allerdings nicht, dass ihre Reisepässe ungültig werden.

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

  • Keine anderen Beiträge zum aktuellen Thema vorhanden
Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von: Elmar Friebe

Ausgebildet als Lehrer mit Zweitem Staatsexamen war ich in den 80er-Jahren von einem bundesweiten Einstellungsstopp betroffen. So landete ich Ende der 80-Jahre bei einem Computer-Magazin und bin seitdem als IT-Journalist tätig - und bereue es in keinster Weise. Dieser Blog ist eine rein private Webseite - und ich freue mich immer über interessante, positive oder kritische Kommentare zu den Beiträgen. Zu finden bin ich auch bei Google+ und bei Facebook.

  • Website: http://www.digiversum.de


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

(erforderlich)
(erforderlich)


neun − 9 =