Auch 2011 gilt: Visum-Freiheit für Russen für die Einreise nach Kroatien

12.7.2011: Nachdem mehrfach angefragt wurde, ob der maximal 90-tägige visum-freie Aufenthalt für Russen auch in diesem Jahr in Kroatien gilt: Ja, es gilt auch für 2011 vom 1. April bis 31. Oktober. Wenn ich die Seite des Außenministeriums von Kroatien richtig verstehe (ganz unten links die Hinweise), benötigen Russen lediglich einen Auslandspass sowie einen „Letter of Guarantee“ (was wohl der deutschen Verpflichtungserklärung entspricht) eines Unternehmens oder einer Privatperson oder alternativ einen Reise-Voucher für touristischen Besuch (etwa über ein Reisebüro in Russland).

Noch ein Tipp: Wer beispielsweise als Deutscher mit einem Russen oder eine Russin verheiratet ist und der Partner nur einen russsichen Pass hat, sollte besser eine Heiratsurkunde bei der Einreise mitnehmen. Damit lassen sich Probleme (siehe obige Voraussetzungen) bei Nachfragen von vornherein vermeiden, da die dann nicht gelten…

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von:

  • Website:


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.