NCIS Staffel 9, Folge 6: Thirst

4.11.2011: Es hat ein wenig gedauert (typische Herbstgrippe, noch nicht ganz überwunden) – aber nun habe ich mit die sechste Folge endlich anschauen können. Ja, es ist wahrlich eine tragische Folge gewesen für Ducky… –  und ziemlich konstruiert für meinen Geschmack. Worum geht es: Ein Reservist der Navy wird von einem Truck angefahren, rappelt sich auf und bricht dann doch tot zusammen. Er scheint bvetrunken gewesen zu sein, doch dann stellt sich heraus, dass er weder betrunken war, noch dass er an den Folgen des Unfalls gestorben ist.

Derweil gibt es für Palmer, Tony, Ziva, McGee und Abby (die Quelle allen Klatsches) nur das Thema der neuen Freundin von Ducky, die er über das Internet kennengelernt hat. Es handelt sich um eine engagierte Sozialarbeiterin namens Dr. Mary Cortney. Ducky hatte sich schon einige Male zum Mittagessen mit ihr verabredet… Und beim ersten gemeinsamen Abendesssen mit Mary (sie bereitet ihre weltberühmte Paella zu) erzählt Ducky ihr einige Details zum Fall – dass der Toty Exctasy eingenommen hatte – wohl nicht ganz freiwillig – und dann an seinem unstillbaren Durst aufgrund des Exctasy zu Tode kam. Und Ducky ist fasziniert von der Tat…

Es wird der übliche (letztlich unschuldige) Verdächtige aufgebaut – doch als es einen zweiten Toten gibt, mit denselben Symptomen, ist Ducky nicht wirklich fasziniert. Und so kommt es zum ziemlich konstruiert wirkenden Ende.

Wer das erfahren will: Auf tv.com gibt es die Auflösung, wer sich also die Spannung nehmen will, kann es dort nachlesen.

Und ich bleibe dabei: Die Staffel 9 von NCIS ist bislang die schwächste und langweiligste Staffel überhaupt… Und auch die Bewertungen auf tv.com schließen sich da meiner Meinung an… Werte von 1,5 oder 3 habe ich dort so gut wie noch nie gesehen für eine Folge…

Auch wenn es zu spät ist – aber die Drehbuchautoren der Staffel 9 gehören eigentlich ausgewechselt – was ich vorab zur Folge 7 gelesen habe, motiviert mich nicht wirklich, die Folge überhaupt anzuschauen…

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von:

  • Website:


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.