NCIS Staffel 9, Folge 24: Till Death Do Us Part – Das Finale der Staffel 9 endet mit einem fürchterlichen Cliffhanger

Harper Dearing hat einen Rachefeldzug gegen Navy und NCIS gestartet

Harper Dearing hat einen Rachefeldzug gegen Navy und NCIS gestartet

16.5.2012: Wer nun erwartet, dass ich nach dem Anschauen der Folge 24, dem Staffelfinale von Season 9, wie üblich viel über den Inhalt verraten werde, den muss und will ich enttäuschen – dieses Ende muss man sich einfach  selbst anschauen…! Sie endet mit einem ziemlich fürchterlichen Cliffhanger nicht nur in Form einer gigantischen Explosion, der völlig offen lässt, wie es in der Staffel 10 weitergehen wird – und mit wem es weitergehen wird. Nach vielen durchschnittlichen und unterdurchschnittlichen Folgen der Staffel 9 gab es aber auch einige wenige Höhepunkte – und die drei letzten Folgen rechne ich sicher zu den Höhepunkten. Immerhin so viel:

  • Es wird klarer, warum der gesuchte Harper Dearing auf einem Rachefeldzug gegen die Navy ist, insbesondere gegen den NCIS: Sein Sohn Evan ist das Motiv.
  • Der verschwundene Director Vancetaucht wieder auf – er lebt.
  • Gibbs lernt den Sohn von Dr. Ryan kennen.
  • Dearing bedroht auch Dr. Ryan.
  • Der inhaftierte Jonathan Cole wird zur Unterstützung aus der Haft geholt.
  • Und am Ende gibt es eine große Explosion – und eine telefonische Nachricht darüber an ein Mitglied des Teams, die schlimme Folgen hat.

Der Titel der Folge ließ ja spekulieren, ob er die Trauungszeremonie von Jimmy Plamer und Breena aufnimmt. Das kann man nach dieser Folge nicht wirklich sagen – die Hochzeit spielt nur eine völlig nebensächliche Rolle in dieser Folge. Eher sollte man darüber spekulieren, wer vom Team für Staffel 10 unterschrieben hat…  Mal sehen, was ich rausfinde… Laut einem Beitrag bei Serienload.de haben ja alle Team-Mitglieder für Staffel 10 unterschrieben, es soll sogar ab Staffel 9 einen Dreijahres-Vertrag mit den Produzenten geben, was ja sogar eine Staffel 11 beeinhalten würde… Ungeachtet dessen: Das Ende dieser Folge wird mit Sicherheit Auswirkungen auf das Team haben…

Okay, wer sich nicht mit meinen Andeutungen begnügen und sich nahezu jegliche Spannung nehmen will, kann ja einen Blick auf tv.com werfen – dort gibt es zwar auch nicht viel zur Handlung selbst zu lesen, aber man anhand der bisherigen Kommentare ein wenig ablesen, was in der Folge geschieht – die bisherigen Bewertungen sind durchweg überragend gut, und das kann ich auch nur bestätigen…

Nun heißt es: Endloses Warten bis zum Start der Staffel 10, voraussichtlich im September 2012 in den USA. Denn der Cliffhanger lässt wirklich alles offen…

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von: Elmar Friebe

Ausgebildet als Lehrer mit Zweitem Staatsexamen war ich in den 80er-Jahren von einem bundesweiten Einstellungsstopp betroffen. So landete ich Ende der 80-Jahre bei einem Computer-Magazin und bin seitdem als IT-Journalist tätig - und bereue es in keinster Weise. Dieser Blog ist eine rein private Webseite - und ich freue mich immer über interessante, positive oder kritische Kommentare zu den Beiträgen. Zu finden bin ich auch bei Google+ und bei Facebook.

  • Website: http://www.digiversum.de


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.