NCIS Staffel 7, Folge 11: Ignition

Ein Testpilot kommt unter merkwürdigen Umständen nach Verwendung eines Jetpacks zu Tode. Bei der Untersuchung wird Gibbs von einer attraktiven Anwältin, M. Allison Hart oder kurz Mallison Hart, behindert, die im Zusammenhang mit Colonel Bell steht, der schon in der 6. Folge (Outlaws and In-Laws) eine nicht unerhebliche Rolle spielte. Nette Effekte: Der Täter versucht am Ende mit einem Jetpack (bekannt von den Olympischen Spielen 1984 in LA) zu entkommen, doch McGee kann ihn mit einer Fernsteuerung zurückholen… Ich hatte die Rolle von Colonel Bell auch schon wieder vergessen…

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von:

  • Website:


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.