NCIS Los Angeles: Folge 2 bis 4

Nach langer Pause hatte ich endlich das Vergnügen, nach der der ersten Folge des NCIS-Ablegers NCIS Los Angeles auch die drei nächsten Folgen anschauen zu können. Und – um es mal vorwegzunehmen – wenn die weiteren Folgen das einhalten, was da bisher versprochen wurde, dann kann ich diese Serie nur wärmstens empfehlen: Spannung, gute Schauspieler, tolle Themen, viel Humor – genau die Mischung, die mich fesseln kann. Wer mehr über die bisherigen Folgen erfahren will, kann hier Informationen finden. Mein Favorit ist bislang die Folge 4 („Search and Destroy“) – mit einem überraschenden und – so finde ich – nachvollziehbaren – Ende.

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von: Elmar Friebe

Ausgebildet als Lehrer mit Zweitem Staatsexamen war ich in den 80er-Jahren von einem bundesweiten Einstellungsstopp betroffen. So landete ich Ende der 80-Jahre bei einem Computer-Magazin und bin seitdem als IT-Journalist tätig - und bereue es in keinster Weise. Dieser Blog ist eine rein private Webseite - und ich freue mich immer über interessante, positive oder kritische Kommentare zu den Beiträgen. Zu finden bin ich auch bei Google+ und bei Facebook.

  • Website: http://www.digiversum.de


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.