NCIS: Finale der Staffel 12 – Gibbs niedergeschossen von einem Jungen

15.5.2015: Das Ende der 12. Staffel von NCIS ist da – und es stellt sich die Frage, ob Gibbs die beiden Schüsse, mit denen ih der kleine Junge Luke im Bein und in der Brust getroffen hat, überlebt. Diese Frage wird bis zum Beginn der 13. Staffel offen bleiben… Immerhin ist auch schon ein anderer NCIS-Agent getötet worden: Ned Dorneget kommt bei einem Bombenattentat in Kairo ums Leben (Folge 23).Die drei letzten Folgen der 12. Staffel befassen sich mit einem völlig neuen Thema: Kinder werden von Terroristen über das Internet rekrutiert. Und es kommt heraus, dass die Terroristen versuchen auf dem Schwarzmarkt eine spezielle Art von Minen zu kaufen, die von einem Spezialisten in ihrer Wirkung verbessert wurden. Überall auf der Welt soll es Attentate geben – und einige „Testläufe“ finden auch bereits statt – so in Kairo, aber auch in Arizona. Die Terrorgruppe, die dahintersteckt, nennt sich „The Calling“ („Die Berufung“).

Gibbs findet einen der rekrutierten Jungen – doch der sprengt sich mit einem per §D-Drucker hergestellten Zünder in einem Bus selbst in die Luft. Dann findet Gibbs im Unterschlupf des Bombenspezialisten einen weiteren Jungen, Luke, der eigentlich Gibbs und sein Team töten sol. Doch das schafft er nicht. Gibbs versucht, über diesen Jungen den Bombenbauer zu finden, nimmt ihn sogar mit in sein Haus. Doch von dort wird Luke mitgenommen und, wie sich herausstellt, in den Irak gebracht. Ned Dornegets Mutter, Joanna, eine CIA-Agentin, hat den Bombenbauer aufgespürt und das in ihrer „Befragung“ (sprich: Folter) in Erfahrung gebracht.

Joanna, Tony und Gibbs reisen in den Irak – und dort wird Gibbs von Luke angeschossen, zuerst ins Bein, dann in die linke Brust. Gleichzeitig erhält Tony einen Anruf von einem der Drahtzieher von „The Calling“, dessen Namen der NCIS längst kennt…

Wird Gibbs überleben? Vermutlich schon, denn soweit ich weiß, haben alle Hauptdarsteller einen Vertrag für die 13. Staffel. Alle, die nach wie vor Ziva vermissen: Es ist wohl eher unwahrscheinlich, dass Cote de Pablo in Staffel 13 auftauchen wird – sie ist schließlich mit „The Dovekeepers“ gut beschäftigt…

Insgesamt gehören für mich die drei letzten Folgen zu den besten in der Staffel 12…NCIS: Finale der Staffel 12

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von: Elmar Friebe

Ausgebildet als Lehrer mit Zweitem Staatsexamen war ich in den 80er-Jahren von einem bundesweiten Einstellungsstopp betroffen. So landete ich Ende der 80-Jahre bei einem Computer-Magazin und bin seitdem als IT-Journalist tätig - und bereue es in keinster Weise. Dieser Blog ist eine rein private Webseite - und ich freue mich immer über interessante, positive oder kritische Kommentare zu den Beiträgen. Zu finden bin ich auch bei Google+ und bei Facebook.

  • Website: http://www.digiversum.de


HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.