Meine Reisetipps

Meine bisherigen Lieblingsziele als Reisetipp

Bitte etwas Geduld… Das Laden der Karten dauert einige Sekunden…

Auf dieser Seite habe ich einfach mal einige Urlaubstationen zusammengestellt, die ich entweder empfehlen kann oder an die ich ganz besondere Erinnerungen habe. Dazu habe ich die jeweilige Karte aus Google Maps angefügtNicht alle Marken sind hundertprozentig exakt, bieten aber dennoch eine gute Übersicht, die man mit dem Zoom noch verbessern kann. Es ist auch möglich die Kartendarstellung zu ändern.

Hinweis: Ist das Infofenster geschlossen, lässt es sich nicht mehr anzeigen, aber die Marke selbst bleibt erhalten. Falls die Karte nach dem Laden Fehler zeigt, bitte den Zoom zuerst selbst etwas verkleinern.

Für ausführlichere Informationen zu den hier vorgestellten Hotels empfehle ich übrigens einen Besuch bei Holidaycheck. Dort gibt es neben den aktuellen Bewertungen auch Bilder und Videos zu sehen. Die Hotelnamen sind schon mit den Links zur Holidaycheck-Seite verbunden.

Hotel Blau Varedero auf Kuba: Im Mai 2006 ging die Reise in dieses Hotel – ein absoluter Traum. Für 2014 war ich erneut dort – unverändert traumhaft. Es ear so schön, dass ich 2015 zum dritten Mal dort einen weiteren Traumurlaub verbrachte. Und 2016 ist bereits gebucht. Die beste Reisezeit für mich dort: März bis Mai

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

(c) 2009 bei Digiversum.de

 

 .

Solvang: Anfang der 90er besuchten wir diesen dänisch geprägten Ort in den USA, der nahe Highway No. 1 liegt – ideal,um mit den beiden Wohnmobilen diesen Abstecher zu machen. Das war genau an meinem Geburtstag, gefeiert haben wir – gar nicht dänisch – in einem Biergarten mit Bier und deutscher Musik… So sind wir Touristen… ;-)

 .

Hotel Sanur Beach auf Bali: Anfang der 90er ging es zwei Wochen nach Bali, neben Hotel-Aufenthalt hatten wir eine mehrtägige Rundreise gebucht für zwei Personen: Jeep, Fahrer, Guide und wir zwei. Traumhaft!

 .

Hotel Harbour Plaza in Hongkong: Hier habe ich in den 90er Jahren, also noch vor der Übergabe von Hongkong an China, Silvester gefeiert.

 

Hotel Grand Stanford Inter-Continental in Hongkong: Da mir Hongkong so gut gefällt, war ich im Jahr 2001 zum zweiten Mal in Hongkong. Dieses Hotel hat eine tolle Lage für Exkursionen.

 .

Hotel Luxor in Las Vegas: Ich war schon oft in Las Vegas, aber am besten hat es mir im Luxor gefallen, auch wenn das Hotel nahezu am Ende des Strips liegt. Beim nächsten Besuch möchte ich allerdings mal ins Monte Carlo (da gibt es eine tolle Bier-Bar…).

 .

Fortaleza do Infante in Portugal: Im November führte meine erste Hochzeitsreise mit einem alten Camping-Bully an der spanischen und portugiesischen Küste entlang. Fasziniert hat mich das Ende der Welt nahe Sagres. Hier stand mal die Schule Heinrichs des Seefahrers. Und es ist immer windig dort… Januar 2003 war ich dort noch einmal, diesmal aber nicht auf einem Campingplatz, sondern das Hotel Viking in Armacao de Pera war der Ausgangspunkt für Touren entlang der Algarve.

.

Wo ich schon mehrmals Urlaub gemacht habe und einfach immer sehr gut relaxen konnte, war das Hotel Sunrise Holidays Resort in Hurghada. Ich war öfters im Januar da und konnte die Wärme genießen. Einmal war ich im Mai dort – da waren 40 Grad schon recht viel…

 .

Weitere nützliche Links:

Treasure Tours of Nevada:
Deutschsprache Ausflüge, Hotelbuchungen und vieles mehr in Las Vegas

Hotel Lory:
Kleines, einfaches aber gemütliches Hotel in Garda, etwa 800 Meter oberhalb des Sees. Die Zimmer sind schön, das Frühstück sehr gut, die Besitzer ser nett. Sogar einen kleinen Pool gibt es.

Big Apple Greeter:
Wollen Sie eine wunderbare Tour durch New York machen und Sehenswürdigkeiten von einem Einheimischen zeigen lassen? Dann buchen Sie doch eine kostenlose (!) Tour bei den Big Apple Greetern: Das habe ich 2003 getan und einen unvergesslichen Ausflug durch Chinatown und über Brookly Bridge erlebt. Einfach fantastisch und ein absoluter Geheimtipp!