Spamschutz-Plugin „Slide 2 Comment“ macht nur Probleme – ich werde es wieder löschen

Es sieht zwar nett aus, wenn ich einfach nur den Mauszeiger auf den grünen Pfeil setzen und diesen nach rechts schieben muss – aber seitdem ich das Plugin im Einsatz habe, kommt es immer wieder mal vor, dass ich zwar angemeldet bin, einen Kommentar schreibe und dann lediglich eine Fehlermeldung erhalte, ich hätte keinen Namen und keine E-Mail-Adresse hinterlassen. Das ist nicht gerade das Gelbe vom Ei – jetzt bin ich es endgültig Leid, ich werde es also wieder löschen und – solange ich keine andere sinnvolle Spam-Schutzlösung für Kommentare gefunden habe – alle Kommentare erst einmal in die Warteschlange für die Freigabe schieben.

Diese Beiträge passen zum Thema und könnten auch interessant sein:

Elmar FriebeDas ist ein Beitrag von:

  • Website:


Ein Kommentar

Kommentar abschicken»
  1. 1
    deloest

    просто отлично!



HINWEIS: Die Datenschutzerklaerung habe ich gelesen und akzeptiert, wenn ich einen Kommentar schreibe.

Da ich derzeit sehr viele Spam-Kommentare erhalte, kommen alle Kommentare nun zuerst in die Moderation. Es kann also ein wenig dauern, bis ein neuer Kommentar sichtbar wird.

Eventuell zweimal auf Absenden klicken zum Abgeben des Kommentars. Warum das notwendig ist, habe ich noch nicht herausgefunden ...

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst zum Kommentieren angemeldet sein.